Ausschreibung / Open Call

»Vonovia Award für Fotografie 2022«

Wer überzeugt die Jury und schafft es auf die Shortlist des diesjährigen VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE? Und wer erhält am Ende den begehrten Award? Vom 1. April bis zum 30. Juni 2022 können FotografInnen ihre Fotoserien zum Thema ZUHAUSE einreichen. Der Fotowettbewerb richtet sich an Profi- und NachwuchsfotografInnen und zählt mit insgesamt 42.000 Euro Preisgeld zu den höchstdotierten Fotopreisen in Deutschland. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Facette des Wettbewerbs ist das breite Spektrum der fotografischen Herangehensweisen mit innovativen, analogen und digitalen Möglichkeiten des Mediums Fotografie. Die drei Hauptpreise in der Kategorie »Beste Fotoserie« sowie der Nachwuchspreis für Talente unter 26 Jahren prämiert die hervorragendsten Fotoarbeiten für das Jahr 2022. Die Auswahl der insgesamt 33 FinalistInnen der Shortlist – inklusive der vier PreisträgerInnen – bestimmt eine hochkarätig besetzte Fachjury aus den Bereichen Fotografie, Journalismus, Wirtschaft und Lehre. Die Arbeiten der bisherigen Preisträgerinnen wurden bereits in namhaften Institutionen wie dem Sprengel Museum Hannover, dem Kunstmuseum Bochum und in anderen Kunstmuseen und Galerien vorgestellt.

Facts VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE

Teilnahme
Eingeladen sind Profi- und NachwuchsfotografInnen, die mit dem Medium Fotografie arbeiten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Teilnahmebedingungen unter award.vonovia.de

Einreichungen
Jede Einreichung muss aus mindestens sechs und maximal zwölf Einzelmotiven bestehen, die nicht älter als drei Jahre sind und bislang noch nicht ausgezeichnet wurden.

Auszeichnungen & Preisgelder
Beste Fotoserie: 1. Preis (15.000 Euro), 2. Preis (12.000 Euro), 3. Preis (10.000 Euro) Beste Nachwuchsarbeit: (5.000 Euro)

Für weitere Infos besuche award.vonovia.de

#vonoviaaward #vonoviaawardfuerfotografie

Verwandter Beitrag auf PiB:
»Vonovia Award für Fotografie 2021/22« Ausstellung in der Landesvertretung Niedersachsen Berlin, 28. Jan — Feb 8. Feb 2022.

Einreichungszeitraum: 1. April — 30. Juni 2022
Bewerbungsschluss: 30. Juni 2022

Weitere Empfehlungen für…
Berlin | Mitte

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº44
SEP/OCT 2022

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der neue PiB Guide Nº44 SEP/OCT 2022 ist erschienen als Booklet, A6 Format · 40 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº45 NOV/DEC 2022 ist Donnerstag, der 20. Oktober 2022!
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, sowie aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: