The galleries in Berlin are currently closed to visitors until further notice in order to help contain the spread of the coronavirus. Stay healthy, STAY AT HOME, and enjoy exploring the artworks digitally here on PiB! ps: Also follow PiB on Instagram for the upcoming takeovers by gallerists & artists!
Als Schutz vor der Verbreitung des COVID-19 Virus sind die Berliner Galerien für den Publikumsverkehr geschlossen. Bleibt gesund, BLEIBT ZUHAUSE, und genießt die Ausstellungen ausnahmsweise in digitaler Form hier auf PiB! Ps: Folgt PiB auf Instagram für die kommenden Takeovers von Galerist*innen & Künstler*innen!

Du & PiB

Mit »PiB – Photography in Berlin«, der kuratierten Plattform für künstlerische & dokumentarische Fotografie in Berlin, erreichst Du gezielt ein überaus kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – in Print und Online.

PiB bietet zum einen die Möglichkeit, Deine Fotografie-Ausstellung/-veranstaltung (z.B. Workshop, Auktion, Künstlergespräch, Podiumsdiskussionen, etc.), stattfindend in Berlin & weltweit einer internationaler Leserschaft vorzustellen. Zum anderen können auch gerne Fotobücher/Fotomagazine präsentiert werden, oder auch Institutionen/Produkte/Dienstleistungen im professionellen Fotografiebereich (z.B. Rahmungen, Fotolabore, Kameraverleihe, Fotostudios, etc.) vorgestellt werden.

PiBs anspruchsvolle Leserschaft besteht aus professionellen Fotograf*innen, Sammler*innen, Kunst- und Fotografieenthusiasten, Kreativen, Kulturinteressierten, sowie Journalisten, Redakteuren*innen & Akteuren*innen der internationalen Kunstszene.

PiBs Printausgabe – der PiB Guide (#pibguide) – erscheint zweisprachig (de/en) alle 2 Monate in einer Auflage von 7.000 Exemplaren. Der PiB Guide ist erhältlich in ausgewählten Galerien und Fotografieinstitutionen in ganz Berlin, und wird an zahlreiche Jahresabonnenten/Bestellungen weltweit verschickt. Ein handverlesener Kreis an Journalisten & Akteuren aus Berlins Kunstszene erhält zudem aktuelle PiB Guides.

Die zweimonatliche Printausgabe wird ergänzt & erweitert durch PiBs wöchentlichen, digitalen E-Newsletter (#pibnewsletter), welcher einmal wöchentlich zusätzliche Veranstaltungen, Neuigkeiten & Updates präsentiert.

Erfahre mehr über PiBs buchbare Anzeigen-Optionen in unserem Media Kit.
Die aktuellen Anzeigenpreise erhältst Du gerne auf Anfrage.

Redaktionsschlüsse

PRINT

Der aktuelle Redaktionsschluss für PiBs nächste Printausgabe, den PiB Guide Nº33 NOV/DEZ 2020, ist der 17. Okt 2020.
Um zukünftig eine kurze Erinnerungsmail ca. 2 Wochen vor jedem PiB Guide Druckschluss zu erhalten, melde dich einfach für diese Mailingliste an.

ONLINE

PiB Online Features (die ein Website Feature + E-Newsletter Feature + Social Media Posts umfassen) sind theoretisch jederzeit möglich. Um Deine Veranstaltung auch rechtzeitig in PiBs wöchentlichem E-Newsletter (Versand in der Regel dienstags), anzukündigen, stimme Dein Material mit PiB bitte bis donnerstags (18 Uhr) in der Vorwoche Deiner Vernissage/Veranstaltung ab.