PiB Guide Nº40 JAN/FEB 2022 ➽ Order today / Jetzt bestellen!

Gruppenausstellung

»GEFUNDEN«

Ingar Krauss, Wolfgang Leber, Sarah Straßmann, Ulrich Wüst

Die Ausstellung GEFUNDEN vereint Arbeiten von vier Künstlern.

Ulrich Wüst beschäftigt sich mit Fundstücken, die er in Häusern oder auf Grundstücken entdeckt. So entstand die Reihe “Aus Nachlass / Grabungen”, aus der u. a. Arbeiten der Serie “GLAS” gezeigt werden.

Sarah Strassmann untersucht das Verhältnis von Gegenstand und Raum, von Licht und Dunkelheit. In der Folge “Shifting” hält sie verdeckt aufbewahrte museale Objekte fest.

Ingar Krauss setzt in seinen Arbeiten “Von Pflanzen und Tieren” klassische Stilleben-Motive surreal in Szene. Die analogen Fotografien werden zum Abschluss mit einer Lasur aus Ölfarbe versehen.

Der Maler Wolfgang Leber verwandelt Fundstücke aus Metall und Holz in skurrile und humorvolle Skulpturen.

Die Künstler betonen Vergänglichkeit und Verschwinden und gleichzeitig das Bewahren. Die Ausstellung wird zu einer Wunderkammer der Dinge.

Die Ausstellung ist Teil des EMOP Berlin — EUROPEAN MONTH OF PHOTOGRAPHY 2018.
[rhc_venue_image]

28. Sep — 10. Nov 2018
Vernissage: Freitag, 28. Sep, 18-21h

[btn_ical_feed]

Tucholskystraße 38, 10117 Berlin
[Mitte | Mitte]

Öffnungszeiten: Di-Sa 12-18h, und nach Vereinbarung

Eintritt frei

Öffentliche Verkehrsmittel:
S+Tram Oranienburger Straße, Bus 142 Tucholskystraße, U6 Oranienburger Tor, U8+Tram+Bus Rosenthaler Platz
BVG Fahrplanauskunft

Weitere Empfehlungen für…
Berlin | Mitte

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº40
JAN/FEB 2022

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der neue PiB Guide Nº40 JAN/FEB 2022 ist erschienen als Booklet, A6 Format · 28 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº41 MAR/APR 2022 ist der 17. Februar 2022.
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, sowie aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: