PiB Guide Nº39 NOV/DEC 2021 ➽ Pre-order today / Jetzt vorbestellen!

Gruppenausstellung

»open-ended photography«

David Hanes, Nora Heinisch, Tobias Kappel, Victoria Pidust, Susanne Schwieter, Stefanie Seufert, Juliane Tübke

Kuratiert von Tobias Kappel

Während die Hauptaktivitäten der Galerie in der Sommerpause ruhen, freut sich die Robert Morat Galerie, ein von ihrem Direktor Tobias Kappel organisiertes Ausstellungsprojekt zu präsentieren.

“open-ended photography” zielt darauf ab, das Programm der Galerie durch eine Vielfalt an Formen und Möglichkeiten zu erweitern, die aber alle in der Fotografie verwurzelt sind und an einer Diskussion über die Wandelbarkeit des Mediums als dessen bestimmende Bedingung interessiert sind.

Sieben in Berlin lebende Künstler*innen zeigen Werke, die einen oft mit fotografischen Bildern assoziierten dokumentarischen Ansatz zu überschreiten suchen. Ihr experimenteller Zugang manifestiert sich in digitalen, abstrakten sowie materiellen Transformationen des Mediums. Ausgehend von der Vorstellung, dass eine Übersetzung von Realität in ein anderes Medium diese Realität immer verändert, führt die Ausstellung ihr Publikum weg vom vorherrschenden Erinnerungsaspekt der Fotografie, um ein eigenständigeres Sehen und Denken in Bildern zu eröffnen.


Die Umschreibung „open-ended photography“ wurde von Lyle Rexer in seinem viel beachteten Buch über den Aufstieg der Abstraktion in der Fotografie mit dem Titel “The Edge of Vision” eingeführt.

Begleitprogramm

Samstag, 7. August 2021, 18 Uhr
Vernissage
+ Premiere/Screening um 20 Uhr: »Why can’t I hold all these projections?« von Nora Heinisch
Alle Künstler*innen werden am Eröffnungsabend anwesend sein.

Donnerstag, 19. August + Samstag, 21. August 2021, 15 Uhr
Führungen
Führungen durch die Ausstellung. In dt. Sprache.

Donnerstag, 19. August + Samstag, 21. August 2021, 16 Uhr
Screenings
»Why can’t I hold all these projections?« von Nora Heinisch.

ROBERT MORAT GALERIE

8. — 29. Aug 2021
Vernissage: Samstag, 7. August, 18 Uhr
+ Begleitprogramm: bitte siehe oben

Linienstraße 107, 10115 Berlin
[Ortsteil: Mitte | Bezirk: Mitte]

Öffnungszeiten (für diese Ausstellung): Do 15 – 21 Uhr, Fr 14 – 18 Uhr, Sa 11 – 17 Uhr

Eintritt frei

+++ Please pay attention to the current Corona regulations of the respective gallery/institution. +++ Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Bestimmungen der jeweiligen Galerie/Institution.

Weitere Empfehlungen für…
Berlin | Mitte

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº38
SEP/OKT 2021

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der neue PiB Guide Nº38 SEP/OKT 2021 ist erschienen als Booklet, A6 Format · 40 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº39 NOV/DEZ 2021 ist der 15. Oktober 2021.
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, sowie aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: