The galleries in Berlin are currently closed to visitors until further notice in order to help contain the spread of the coronavirus. Stay healthy, STAY AT HOME, and enjoy exploring the artworks digitally here on PiB! ps: Also follow PiB on Instagram for the upcoming takeovers by gallerists & artists!
Als Schutz vor der Verbreitung des COVID-19 Virus sind die Berliner Galerien für den Publikumsverkehr geschlossen. Bleibt gesund, BLEIBT ZUHAUSE, und genießt die Ausstellungen ausnahmsweise in digitaler Form hier auf PiB! Ps: Folgt PiB auf Instagram für die kommenden Takeovers von Galerist*innen & Künstler*innen!
© Anneliese Fechner

Gruppenausstellung & Buchpräsentationen

»Das geheime Leben der Pflanzen«

Eine Ausstellung der Fotoklasse Sibylle Hoffmann am Photocentrum der Gilberto Bosques VHS Friedrichshain-Kreuzberg:

Ulrike Altekruse, Romy Bötticher-Timm, Angelika Dierkes, Wolfgang Eschenhorn, Anneliese Fechner, Jana Galinowski, Gunda Güldner, Friederike Heynen, anne k., Hans-Jürgen Koch, Uwe Krzyzanowski, Gabriele Kuhlewind, Angelika Küsel, Gislind Link, Cornelia Ogiolda, Kathrin Sandner, Ute Schäfer, Irina Voigt, Mario Witt, Walburga Wolters

Vernissage: Freitag, 27. Januar 2017, 19h
Ausstellung: 28. Januar – 5. März 2017
+ Rahmenprogramm, s.u.
Öffnungszeiten: Di-Do 11-19h, Fr-So 12-20h
Eintritt frei

Beschreibung

Blumen und Pflanzen stehen im Mittelpunkt der fotografischen Gruppenausstellung „Das geheime Leben der Pflanzen“. Der Titel bezieht sich auf das gleichnamige Buch von Peter Tomkins und Christopher Bird. Hier geht es um Versuchsanordnungen, die Pflanzen als beseelte Lebewesen verstehen, und um die emotionalen Beziehungen von Pflanzen untereinander, aber auch um die Beziehungen zwischen Mensch und Pflanze mit ihren unterschiedlichen Ausprägungen. Sich fotografisch diesem Themenkomplex zu nähern, bedeutet, die vielfältigen Möglichkeiten auszuloten und einen eigenen Standpunkt, ein eigenes Interesse am Thema zu formulieren, eine eigene Herangehensweise zu finden.

Unterschiedliche künstlerische Zugänge und individuelle Betrachtungsweisen nähern sich dem Sujet in dokumentarischer, botanischer,  emotionaler, assoziativer Vertiefung und Komplexität.

„Kleine Wildnis“, „Meine Seele ein Blütenmeer“, „Heimliche Herrscher“, „Heimatblau“, „Morphische Resonanzen“, „Traumschön“, „Grünzeug“ sind nur einige der Titel der fotografischen Arbeiten. So entsteht ein Kaleidoskop der Faszination von Schönheit und Vergänglichkeit, von Offensichtlichem und Verborgenem, von botanischer Genauigkeit und träumerischer Verwirrung.

Die unterschiedlichen Konzepte der 20 Künstlerinnen und Künstler werden in selbst gestalteten Fotobüchern präsentiert. Durch sie werden die Betrachterin und der Betrachter in ein intensives Erleben  der unterschiedlichen Interpretationen des Themas hineingezogen.

Die Ausstellung ist der Abschluss eines Projektkurses am Photocentrum der Gilberto-Bosques-Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg, Berlin, unter Leitung von Sibylle Hoffmann.

Weitere Details zur Ausstellung unter
www.dasgeheimelebenderpflanzen.wordpress.com + www.exhibit.photocentrum.de

Rahmenprogramm

Samstag, 11. Februar 2017, 15h
Werkstattgespräch

Freitag, 17. Februar 2017, 19h
Vortrag & Ateliergespräch
„Ansichten und Einsichten zum Fotobuch“ mit Hannes Wanderer (Peperoni Books)

Sonntag, 5. März 2017, 16h
Finissage

Event Details

[postinfo meta_key=’enable_postinfo‘ meta_value=’1′ default=’1′ class=’se-dbox‘][postinfo meta_key=’enable_venuebox‘ meta_value=’1′ default=’1′ id=’venuebox‘ class=’se-vbox‘]

Featured Events

PiB also recommends in Friedrichshain-Kreuzberg
FiB empfiehlt außerdem in Friedrichshain-Kreuzberg

Tags