PiB Guide Nº39 NOV/DEC 2021 ➽ Now available for order / Jetzt erhältlich!

Einzelausstellung

»Prego«

Alwin Lay

Kuratiert von Barbara Hofmann-Johnson (Leiterin Museum für Photographie Braunschweig) in Kooperation mit dem Künstler.

WIEDER GEÖFFNET!
Keine Voranmeldung erforderlich. Bitte befolgen Sie das Schutz- und Hygienekonzept des Museums.

Rückblickend auf Arbeiten der vergangenen Jahre und Arbeiten, die eigens für die Ausstellung im Museum für Photographie realisiert wurden, zeigt das Museum für Photographie vom 20. März bis 23. Mai 2021 die erste umfassendere Museums-Einzelausstellung von Alwin Lay. Hierbei inszeniert der Künstler seine in den vergangenen Jahren entstandenen fotografischen und filmischen Arbeiten in einem eigens auf die Museumsräume angepassten installativen Konzept.

Die medienreflexive Beschäftigung mit der Fotografie, mit ihren technischen Bedingungen und die Erwartung sowie das Vertrauen in Momente der Referentialität gehören zu den wesentlichen Motiv- und Themenfeldern von Alwin Lay. Humorvoll umgeht er mit seinen präzise und ästhetisch klaren Bild- und Filminszenierungen von Objekten, die fast unbemerkt Störungen beinhalten, unsere Wahrnehmungserfahrung und konterkariert physikalisch-logische Kausalitäten.

Neben wichtigen Arbeiten der vergangenen Jahre, präsentiert die Ausstellung mit Bezug zu Rollei als berühmte, ehemals in Braunschweig ansässige Fotoindustrie-Firma auch neue Werke. So zeigt die Arbeit ‚The Rise‘, 2020 ein Modell der berühmten doppeläugigen Rolleiflex in einem metaphorischen Bild-Raum. Auch der Titel der Ausstellung ‚Prego‘ spielt auf ein Kameramodell von Rollei aus den 1990er Jahren an.

Kurzbiografie

*1984 in Lugosch (Rumänien), lebt und arbeitet in Köln
2011-2013 Gaststudent an der Kunstakademie Düsseldorf bei Christopher Williams
2013 Diplom der Kunsthochschule für Medien Köln (Mischa Kuball, Johannes Wohnseifer und Christopher Williams)

Einzelausstellungen

2021 untitled projects, Wien
2021 Prego, Museum für Photographie Braunschweig
2021 Roter Teppich/ Heckantrieb/ BIC-Lucky, Kunstverein Siegen
2019 Rollout, Nino Mier Gallery, L.A.
2019 Prospective #4, Natalia Hug, Köln
2018 Parcours#1 – knusprige Hähnchen, Wilhelm Busch Museum, Wiesendahl
2017 Latest Releases, unttld contemporary, Wien
2017 TILT & SHIFT, Ausstellung des Stipendiums Villa Aurora, Fuhrwerkswaage, Köln
2016 Der entscheidende Augenblick musste verschoben werden, Kunstverein Leipzig
2015 COMING SOON, NAK- Neuer Aachener Kunstverein
2015 Prospecition#5, Natalia Hug, Köln
2014 COMING SOON, SSZ-SUED, Köln
2014 Max Ernst Museum, Brühl

Gruppenausstellungen

2020 SUBJET und OBJEKT, FOTO RHEIN RHUR, Kunsthalle Düsseldorf
2019 Re:Groups, VABF & Camera Austria, dieAngewandte, Wien
2019 The Next Generation – Aktuelle Fotografie aus dem Rheinland, Museum Morsbroich, Leverkusen
2018 gute aussichten delux, Haus der Fotografie, Deichtorhallen Hamburg
2018 Schichtwechsel, Museum am Ostwall im Dortmunder U
2017 Videonale 16, Kunstmuseum Bonn

Begleitprogramm

Freitag, 19. März, 13 – 21 Uhr
Soft Opening
mit Voranmeldung & Zeitfensterticket: +49 531 75000 | ed.mu1635431447esumo1635431447tohp@1635431447ofni1635431447.
Begrüßung um 19 Uhr online auf www.photomuseum.de & Instagram @museumfuerphotographie_bs,
mit:
Regine von Monkiewitsch, 1. Vorsitzende, Museum für Photographie Braunschweig,
Tobias Henkel, Direktor, Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz,
Barbara Hofmann-Johnson, Leiterin, Museum für Photographie Braunschweig,
& Alwin Lay, Künstler.

Samstag, 20. März 2021, 15 Uhr
Artist Talk
Live-Ausstellungsrundgang mit Alwin Lay und Barbara Hofmann-Johnson, Leiterin Museum für Photographie Braunschweig, auf www.photomuseum.de & Instagram @museumfuerphotographie_bs.

Sonntag, 16. Mai 2021, 15 Uhr
Internationaler Museumstag
Die Fotofirma Rollei | Dialogführung mit dem Städtischen Museum Braunschweig.
Start am Städtischen Museum Braunschweig.
Details

23. – 30. Mai 2021
digital dialogues | 7days – 7perspectives
Zur Ausstellung ‚Alwin Lay. Prego‘ geben wir mit sieben unterschiedlichen Perspektiven & Sprachen umfangreiche Einblicke in die Ausstellung. Die Führungen werden digital auf unserer Website veröffentlicht.
Details

Samstag, 29. Mai 2021, 15 Uhr
Prego. Kunst und Kamera
Zum letzten Wochenende der Ausstellung findet noch einmal eine besondere Künstlerführung mit Alwin Lay, Barbara Hofmann-Johnson, Museumleiterin und Axel Grüner, Kamerasammler und Mitglied des Vorstands des Museumsvereins statt. Während sich Alwin Lay und Barbara Hofmann-Johnson auf die künstlerischen Aspekte der Ausstellung konzentrieren, gibt Axel Grüner in einem ergänzenden Teil der Führung Einblicke in die Besonderheit der doppeläugigen Rolleiflex, die den Grundstein zum Ruhm von Rollei in Braunschweig legte und eine der ‚Protagonistinnen‘ der im Museum für Photographie Braunschweig gezeigten Bildmotive von Alwin Lay darstellt.
Details

Museumsbesuche sowie Besuche von Begleitveranstaltungen sind unter Berücksichtigung der aktuellen Hygiene-Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 möglich. Bitte beachten Sie auch die Hinweise auf unserer Website www.photomuseum.de

Museum für Photographie Braunschweig

20. März — 23. Mai verlängert bis 30. Mai 2021
Soft Opening: Freitag, 19. März, 13 – 21 Uhr,
mit Voranmeldung: +49 531 75000 | ed.mu1635431447esumo1635431447tohp@1635431447ofni1635431447
+ Begleitprogramm: bitte siehe oben

Helmstedter Straße 1 · 38102 Braunschweig

Öffnungszeiten: Di – Fr 13 – 18 Uhr, Sa & So 11 – 18 Uhr

Eintritt: 3,50 € / ermäßigt 2,00 €. Freier Eintritt jeden ersten Donnerstag im Monat.

+++ Please pay attention to the current Corona regulations of the respective gallery/institution. +++ Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Bestimmungen der jeweiligen Galerie/Institution.

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº39
NOV/DEZ 2021

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der neue PiB Guide Nº39 NOV/DEZ 2021 ist erschienen als Booklet, A6 Format · 36 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº40 JAN/FEB 2022 ist der 17. Dezember 2021.
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, sowie aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel:
Suche