Print deadline / Druckschluss PiB Guide Nº44 SEP/OCT 2022 ➽ August 21st
Please get in touch for the current advertisement rates / Aktuelle Anzeigenpreise jederzeit gerne auf Anfrage.

Gruppenausstellung

»Was bleibt: Kulturlandschaften im Wandel«

Eine fotografische Dokumentation und Gegenüberstellung
mit Arbeiten von Karl-Ludwig Lange, Wiebke Elzel/Jana Müller.

Kuratiert von Benjamin Ochse

Mit der Präsentation der beiden Positionen der in Berlin lebenden und arbeitenden Fotograf/innen Karl-Ludwig Lange (*1949) und Wiebke Elzel (*1977)/Jana Müller (*1977) prallen zwei Welten und Gegensatze aufeinander, die in Ihren selbst gewählten fotografischen Themen dennoch zusammen finden. Beide künstlerischen Projekte beschäftigen sich mit dem Zerfall von vor Jahrhunderten geschaffenen Kulturlandschaften und den zugehörigen Gebäuden. Die Ursachen des Zerfalls und dessen Wirkung sind unterschiedlich, aber die Folgen nachhaltig und unumkehrbar für die Umwelt.

Begleitprogramm

Begleitende Veranstaltungen werden hier rechtzeitig bekanntgegeben. PiBs kostenloser wöchentlicher eNewsletter hält Dich ebenfalls auf dem Laufenden!

Donnerstag, 16. Juni 2022, 18 – 21 Uhr
Vernissage
Reden gegen 19 Uhr.

Dienstag, 5. Juli 2022, 19 – 21 Uhr
Artist Talk
Der Kurator Benjamin Ochse im Gespräch mit den Künstler_innen der Ausstellung.
Ort: Zelt im Garten des Haus am Kleistpark.

17. Juni — 7. Aug 2022
Vernissage: Donnerstag, 16. Juni, 18 – 21 Uhr
+ Begleitprogramm: bitte siehe oben

Grunewaldstraße 6 – 7, 10823 Berlin
[Ortsteil: Schöneberg | Bezirk: Tempelhof-Schöneberg]

Öffnungszeiten: Di – So 11 – 19 Uhr, Do 11 – 20 Uhr

Eintritt frei | Kein barrierefreier Zugang

+++ Please pay attention to the current Corona regulations of the respective gallery/institution. +++ Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Bestimmungen der jeweiligen Galerie/Institution.

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº43
JULY/AUG 2022

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der neue PiB Guide Nº43 JULY/AUG 2022 ist erschienen als Booklet, A6 Format · 32 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº44 SEP/OCT 2022 ist der 17. August 2022!
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, sowie aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: