Gruppenausstellung

»Palmenschatten«

Marie Kratochvílová

Ich wollte die Realität nicht abbilden, sondern nach ihrer wirklichen Substanz suchen.“

Zu sehen in der Gruppenausstellung „Palmenschatten“, zusammen mit Arbeiten der Malerinnen Ina Bierstedt, Bettina Carl und Silke Leverkühne, kuratiert von Dr. Dorothee Bauerle-Willert.

Marie Kratochvílová (*1946) entwickelte – auch in engem Kontakt mit der tschechischen Konzeptkunst der 70er Jahre – ihr eigenes Werk, das Fotografie, Konzept und eine eigenständige Sicht miteinander verbindet. Die Künstlerin fokussiert in den ausgestellten Arbeiten auf die fast beiläufigen Texturen der Stadtlandschaft: die Zeichen im Asphalt, das ephemere Spiel von Licht und Schatten, die Strukturen eines Lattenzauns. Es ist ein meditativer Minimalismus, der aus einem kleinen Detail eine ganze Welt, eine poetische Fülle herausschlägt. Präzise und offen zugleich lassen sich die Fotografien an alltägliche, gänzlich unspektakuläre Erfahrungen und Handlungen wie an ihre jeweilige Zeit und Geschichte anknüpfen.

Begleitprogramm

Begleitende Veranstaltungen werden hier rechtzeitig bekanntgegeben. PiBs kostenloser wöchentlicher E-Newsletter hält Dich ebenfalls auf dem Laufenden!

Freitag, 14. Jan 2022, 11 – 20 Uhr
Eröffnungstag
Ina Bierstedt, Bettina Carl, Silke Leverkühne & Dr. Dorothee Bauerle-Willert sind von 15 bis 19 Uhr anwesend.

Haus am Kleistpark

14. Jan — 13. März 2022
Eröffnungstag: Freitag, 14. Jan, 11 – 20 Uhr
+ Begleitprogramm: bitte siehe oben

Grunewaldstraße 6 – 7, 10823 Berlin
[Ortsteil: Schöneberg | Bezirk: Tempelhof-Schöneberg]

Öffnungszeiten: Di – So 11 – 19 Uhr, Do 11 – 20 Uhr

Eintritt frei

+++ Please pay attention to the current Corona regulations of the respective gallery/institution. +++ Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Bestimmungen der jeweiligen Galerie/Institution.

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº40
JAN/FEB 2022

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der neue PiB Guide Nº40 JAN/FEB 2022 ist erschienen als Booklet, A6 Format · 28 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº41 MAR/APR 2022 ist der 17. Februar 2022.
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, sowie aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: