The galleries in Berlin are currently closed to visitors until further notice in order to help contain the spread of the coronavirus. Stay healthy, STAY AT HOME, and enjoy exploring the artworks digitally here on PiB! ps: Also follow PiB on Instagram for the upcoming takeovers by gallerists & artists!
Als Schutz vor der Verbreitung des COVID-19 Virus sind die Berliner Galerien für den Publikumsverkehr geschlossen. Bleibt gesund, BLEIBT ZUHAUSE, und genießt die Ausstellungen ausnahmsweise in digitaler Form hier auf PiB! Ps: Folgt PiB auf Instagram für die kommenden Takeovers von Galerist*innen & Künstler*innen!

Open Call

»FOTOTREFF Berlin«

Reiche Deine Arbeiten für das SHOW+TELL des nächsten FOTOTREFF Berlin Meetings ein

FOTOTREFF BERLIN ist eine gemeinnützige Initiative, die sich der Vermittlung und Förderung der zeitgenössischen Fotografie verschrieben hat. Im Jahr 2014, ursprünglich als Netzwerktreffen für die künstlerische und dokumentarische Fotografie ins Leben gerufen, bildet der FOTOTREFF BERLIN in verschiedenen Formaten aktuelle fotografische Diskurse vor einem kontinuierlich wachsenden Publikum ab.

Das kuratierte Programm besteht aus drei Modulen, die unterschiedlich kombiniert werden können: Im Format FOTOTREFF TALK stellen renommierte Gäste im Gespräch miteinander aktuelle Arbeiten vor (Dauer ca. 60min). Das Modul BOOK SLOT zeigt ausgewählte Publikationen im Buch- und Magazinformat (Dauer ca. 30min). Während des Formats SHOW+TELL präsentieren Fotografierende ihre gerade entstehenden Arbeiten und laden zum Austausch mit dem Publikum in offener Runde ein (Dauer je ca. 20min).

Um eigene Arbeiten beim SHOW+TELL des nächsten FOTOTREFF Berlin #28 (am 30. März) zu präsentieren, bewerbe Dich bis zum 15. März unter ed.ni1603750680lreb-1603750680ffert1603750680otof@1603750680oilof1603750680trop1603750680

FOTOTREFF BERLIN ist initiiert von Pauline Friesecke, Tobias Laukemper, Vanya Pieters und Anna Charlotte Schmid.

[rhc_organizer_image]

Bewerbungsschluss: 15. März 2019

[btn_ical_feed]

FOTOTREFF BERLIN c/o STUDIO JACOB & REISCHEL

Prinzessinnenstraße 16 (Backyard, left entrance, 1st floor), 10969 Berlin
[Kreuzberg | Friedrichshain-Kreuzberg]

Einreichungsgebühr: keine

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº32
SEP/OKT 2020

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der PiB Guide Nº32 SEP/OKT ist erhältlich als Booklet, DIN A6 Format · 56 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº33 NOV/DEZ 2020 ist der 17. Oktober 2020.
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: