PiB Guide Nº39 NOV/DEC 2021 ➽ Pre-order today / Jetzt vorbestellen!

Das Giftraum | »CONSTRUCTIONS Of SPACE« | © Robert Herrmann | © Jean-Baptiste Monnin

Gruppenausstellung

»CONSTRUCTIONS of SPACE«
Zwei Positionen zum Stadtraum

Robert Herrmann / Jean-Baptiste Monnin

Vernissage: Freitag, 28. April 2017, 19h
Ausstellung: 29. & 30. April 2017
Öffungszeiten: täglich 12-20h
Eintritt frei

Beschreibung

Jean-Baptiste Monnin und Robert Herrmann sind zwei Künstler aus Berlin. Beide haben eine Ausbildung in Architektur absolviert und beobachten, hinterfragen und interpretieren die gebaute Umgebung. Für die Arbeiten, die sie in Das Giftraum zeigen, sind sie rund um den Globus gereist um urbane Räume zu erkunden – jeder von ihnen auf seine eigene Art.

Jean-Baptistes fotorealistische, und doch abstrakte Zeichnungen sind das Ergebnis eines akribischen Prozesses, der sich verschieder Medien bedient, während Roberts Fotografien Aufnahmen zeitgenössiger Stadträume sind, die sich mit Zeit aufgeladen haben. Jean-Baptistes Fokus auf die Details, die den städtischen Raum eingrenzen und Roberts Blick auf das Geschehen im Raum zwischen den Gebäuden stellt eine kreative Spannung her, welche die Grundlage für ihre erste gemeinsame Ausstellung bildet.

Event Details

[postinfo meta_key=’enable_postinfo‘ meta_value=’1′ default=’1′ class=’se-dbox‘][postinfo meta_key=’enable_venuebox‘ meta_value=’1′ default=’1′ id=’venuebox‘ class=’se-vbox‘]

Tags