Künstlergespräch

»Beyond the Ring«

Hannes Jung

Das dritte Künstlergespräch in der vierten ‚Beyond the Ring‘-Reihe findet mit Hannes Jung statt.

Zur Teilnahme RSVP Ethna unter moc.l1653442389iamg@1653442389esora1653442389nhte1653442389.

Hannes Jung wird über seine Arbeiten der Serien ‘How is life?’ sowie ‘New right’ sprechen.

Über die Serie „How is life?(Beschreibung nur auf Englisch verfügbar)

Death follows life. Always. A fact that unites all and everyone of us. As a young person I expect too die when I’m old, maybe when I’m sick, but definitely not now. So much still lies ahead of me. For the ones who are left behind, suicide always raises the question of life. Why did someone choose death over life?

The suicide rate in Lithuania is nearly three times as high as the average rate in the European Union. The reasons for each suicide are different. They are not an expression of personal freedom, but often affected by hopelessness and diseases. Alcoholism, unemployment, no perspective – and many other cases with reasons that are hard to find and even harder to understand.

My story “How is Life?” is not just about photography. It is about the people and their stories. I worked together with the protagonists and asked them to write down their personal story. These statements are an essential part of this project. I photograph life not death because death cannot be seen. Maybe you can’t take pictures of the wind. But you could try to catch the consequences of the wind, bending trees and rolling waves.

Mehr von Hannes‘ Arbeiten findest du auf seinem PiB Portfolio.

[rhc_venue_image]

Künstlergespräch (auf Englisch): Montag, 18. Dez 2017, 20:30h

[btn_ical_feed]

Walterstraße 30, 12051 Berlin
[Neukölln | Neukölln]

Eintritt frei / Spende willkommen

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº41
MAR/APR 2022

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der neue PiB Guide Nº41 MAR/APR 2022 ist erschienen als Booklet, A6 Format · 36 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº42 MAY/JUNE 2022 ist der 19. April 2022!
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, sowie aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: