The galleries in Berlin are currently closed to visitors until further notice in order to help contain the spread of the coronavirus. Stay healthy, STAY AT HOME, and enjoy exploring the artworks digitally here on PiB! ps: Also follow PiB on Instagram for the upcoming takeovers by gallerists & artists!
Als Schutz vor der Verbreitung des COVID-19 Virus sind die Berliner Galerien für den Publikumsverkehr geschlossen. Bleibt gesund, BLEIBT ZUHAUSE, und genießt die Ausstellungen ausnahmsweise in digitaler Form hier auf PiB! Ps: Folgt PiB auf Instagram für die kommenden Takeovers von Galerist*innen & Künstler*innen!

Einzelausstellung

»Tempora Morte«

Lia Darjes

Nach dem wichtigsten Einfluss auf ihre Arbeit gefragt, antwortet Lia Darjes: „Besuche in der Berliner Gemäldegalerie.“ Dieser Einfluss wird in ihrem neuen Buch „Tempora Morte“ deutlich sichtbar. Die fotografische Serie entstand 2016 in Kaliningrad in Russland und dokumentiert die bescheidenen Marktstände, an denen alte Frauen zur Aufbesserung der Rente am Straßenstrand anbieten, was der eigene Garten oder der benachbarte Wald an Ernte hergaben. „Im Herbst findet man da etwa drei Äpfel, ein paar Rosinen und zwei Bund Knoblauch. Zu anderen Jahreszeiten vielleicht zwei Gläser hausgemachte Erdbeermarmelade und zwei Kohlköpfe oder getrockneten Fisch.“

Theoretisch handelt es sich bei diesen Bildern also um dokumentarische Aufnahmen, man könnte sie auch als Reportage oder Beobachtungen zu Themen wie Altersarmut oder Mikro-Ökonomie begreifen – tatsächlich wird der Bildgegenstand aber geradezu ikonisch überhöht. Durch den Einsatz eines kleinen Blitzes und durch die Unterbelichtung des Hintergrundes entstehen Stilleben-Studien, die an die opulenten Gemälde alter holländischer Meister erinnern. „Ich hatte schon lange nach einer Gelegenheit gesucht, ein zeitgenössisches Stilleben-Projekt zu realisieren. Ich wollte diese Stillleben aber nicht im Studio inszenieren, sondern sie in der wahren Welt finden, sie aus der Realität extrahieren. Für Tempora Morte konnte ich genau das tun.“

Lia Darjes wurde 1984 in Berlin geboren und wuchs in Hamburg auf. Sie studierte bei Prof. Ute Mahler zunächst an der HAW in Hamburg und danach als Meisterklassen-Schülerin bei Prof. Ute Mahler und Ingo Taubhorn an der Ostkreuzschule in Berlin. Seit 2018 hat sie selbst einen Lehrauftrag an der Ostkreuzschule. Ihre vielfach ausgezeichnete Arbeit wird international ausgestellt. Das Buch zur Serie „Tempora Morte“ erscheint im Herbst 2019 mit einem Text von Andrei Zavadski bei Hartmann Books.

Robert Morat Galerie Berlin

26. Okt — 21. Dez 2019
Vernissage: Freitag, 25. Okt, 19-21h

Linienstraße 107, 10115 Berlin
[Ortsteil: Mitte | Bezirk: Mitte]

Öffnungszeiten: Di-Sa 12-18h

Eintritt frei

Vorherige Ausstellung

John Divola »Vandalism«

7. Sep — 19. Okt 2019

Darauffolgende Ausstellung

#pibguide

Bleibe auf dem Laufenden bzgl. kommender Ausstellungen dieser Galerie (und/oder anderer) mit einem Jahresabo von PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Weltweiter Versand.

Weitere Empfehlungen für…
Berlin | Mitte

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº29
MAR/APR 2020

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin im druckfrischen PiB Guide Nº29 MÄRZ/APRIL 2020! Diese Ausgabe von PiBs zweimonatlichem Kunstführer ist erschienen als Booklet, A6 Format · 40 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch. Weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen!
Sei Teil von PiBs nächster Printausgabe!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº30 MAI/JUNI 2020 ist der 15. April 2020.
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Deadline nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel:
Suche