We wish you a happy & healthy new year / Wir wünschen Ihnen ein gesundes & frohes neues Jahr!

#PiBinterview

7 FRAGEN AN…
Mona Schulzek

PiB Interview Nº13 | Juni 2020

Viel Vergnügen mit dem #PiBinterview Nº13 in der Reihe »7 Fragen an…«, diesmal mit der Fotografin Mona Schulzek, Gewinnerin des »Vonovia Award für Fotografie 2019« mit ihrer Serie »Ottomane«.
(Editor’s note: This interview is also available in English here on PiB!)

PiB: Herzlich willkommen, Mona! Könntest du dich bitte kurz vorstellen?

Mona Schulzek:
a) Inspiration . Transformation = Künstlerin
b) Gedanken = Medium
a ÷ b = Mona Schulzek

PiB: Gibt es eine alltägliche Routine in deinem Leben, und wie sieht diese aus?

TaE (+ – , – + , + + , – – ) = Idee > Austausch > Umsetzung
TaE: Trial and Error

PiB: Welche Menschen & Ereignisse haben dich geprägt?

ƒ(Menschen): Mentoren
ƒ(Ereignisse): Naturgewalten vs. Technik

PiB: Was bedeutet Fotografie für dich?

A1: Begrenzte Möglichkeiten – Widerstand = Maximale Ausbeute
A2: metaphorischer Raum ≠ Realraum
A3: Konservierung (Welt)
A4: Impuls => Diskurs

PiB: Welchen Aspekt deines fotografischen Schaffens magst du am liebsten?

Σ eS: Fotografie = Bildhauerei
eS: erweiterter Skulpturbegriff

PiB: Was würdest du in der Welt gerne verändern, wenn du die Möglichkeit dazu hättest?

MH < Grenzenlose Verantwortung (Ehrfurcht × Dankbarkeit) = Verständnis von Mitwelt (Mensch ≙ Umwelt)
MH: Menschliche Hybris

PiB: Würdest du ins Weltall reisen?

Ja: Schwerelosigkeit + Absolute Stille + Unendlichkeit => Demut ≠ Ego = Relativierung von Bedeutsamkeit + Rückbildung der Ich-Zentriertheit

PiB: Was soll auf deinem Grabstein stehen?

Entropisches Material

PiB: Herzlichen Dank für dieses Interview, Mona!

Anm. d. Red.: Die gesamte Interviewreihe mit allen 4 Preisträger*innen des »Vonovia Award für Fotografie 2019« gibt es hier auf PiB: Mona Schulzek, Bastian Thiery, Theodor Barth, Marlene Hoberger.
Die Anmeldefrist für den Vonovia Award für Fotografie 2020 endet am 30. Juni 2020.

#PiBinterview
PiB Interviews

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº33
NOV/DEZ 2020

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der PiB Guide Nº33 NOV/DEZ ist erschienen als Booklet, DIN A6 Format · 40 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Der nächste Druckschluss – für den PiB Guide Nº34 JAN/FEB 2021 – wurde aufgrund der derzeit geltenden Corona-Maßnahmen von 16. Dez 2020 auf Mitte Januar 2021 verschoben. Der genaue Termin wird rechtzeitig hier bekanntgegeben.
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung
PiB's Weekly E-Newsletter
PiB's Weekly E-Newsletter

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen

Events in ganz Berlin
Beliebt in dieser Woche

Promote Your Photographic Publication Via PiB!
Promote Your Photographic Publication Via PiB!

Present your publication…

…with PiB to a dedicated audience of art & photography enthusiasts in Berlin & beyond!
A feature is possible in PiB’s print issue and/or online.
Photobooks should (in the broadest sense) have a thematic reference to Berlin,
photography magazines on the other hand can comprise various topics.
Read more

Discover more
Photobooks & Publications
…featured on PiB!

#Tags zu diesem Artikel: