Gruppenausstellung

»AUF SICHTWEITE«

Maren Baldeweg, Klaus W. Eisenlohr, Elena Giampaoli, Kordula Horn, Winfried König, Monika Lache, Gerald Leitner, Fernanda León, Sebastian Schmidt, Annabell Sievert

Das Photocentrum der Gilberto-Bosques-Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg steht über vier Jahrzehnte in der Tradition künstlerischer, engagierter Fotografie.

In der Projektklasse von Klaus W. Eisenlohr setzten sich die Teilnehmenden über ein Jahr mit der Thematik der eigenen Sichtweise auf soziale, politische und persönliche Situationen fotografisch auseinander. Der Titel Auf Sichtweite deutet bereits an, dass es in dieser Gruppenausstellung nicht um den distanzierten Blick auf die Realität geht, sondern vielmehr um persönliche, nahe Blicke auf subjektive Wirklichkeiten. Die Arbeiten der 10 Fotografinnen und Fotografen zeigen in unterschiedlicher Art und Weise die Beziehung zwischen sich und der abgebildeten Realität.

Die Abschlussarbeiten sind in der gemeinsam gestalteten Gruppenausstellung im denkmalgeschützten Bikini-Haus zu sehen und werden in Führungen und Vorträgen diskutiert.

Mit Arbeiten von:
Maren Baldeweg, Klaus W. Eisenlohr, Elena Giampaoli, Kordula Horn, Winfried König, Monika Lache, Gerald Leitner, Fernanda León, Sebastian Schmidt, Annabell Sievert

Rahmenprogramm

Mittwoch 11. Oktober 2017, 18 Uhr
»Subjektivität und Photographie«
Diskussion mit Sabine Klem, freie Fotografin und Dozentin.

Samstag, 14. Oktober 2017, 16 – 22 Uhr
Finissage mit Führung durch die Ausstellung

Weitere Infos & Details zum Rahmenprogramm unter exhibit.photocentrum.de

Photocentrum Der Gilberto Bosques VHS Friedrichshain-Kreuzberg
Photocentrum Der Gilberto Bosques VHS Friedrichshain-Kreuzberg

30. Sep — 14. Okt 2017
Vernissage: Freitag, 29. Sep, 18-22h (Nacheinlass bis 20:30h)
+ Rahmenprogramm: siehe oben

Facebook Event

Photocentrum c/o BIKINI BERLIN
@ ARTSPACE // POSITIONS, 1. OG

Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin
[Charlottenburg | Charlottenburg-Wilmersdorf]

Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-20h, bei Veranstaltungen bis 22h
Sonntag, 1. Okt: 13-18h. Geschlossen am Dienstag, 3. Okt

Eintritt frei

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº28
JAN/FEB 2020

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin im druckfrischen PiB Guide Nº28 JAN/FEB 2020! Diese Ausgabe von PiBs zweimonatlichem Kunstführer ist erschienen als Booklet, A6 Format · 48 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch. Weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen!
Sei Teil von PiBs nächster Printausgabe!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº29 MAR/APR 2020 ist der 16. Feb 2020.
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Deadline nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: