The galleries in Berlin are currently closed to visitors until further notice in order to help contain the spread of the coronavirus. Stay healthy, STAY AT HOME, and enjoy exploring the artworks digitally here on PiB! ps: Also follow PiB on Instagram for the upcoming takeovers by gallerists & artists!
Als Schutz vor der Verbreitung des COVID-19 Virus sind die Berliner Galerien für den Publikumsverkehr geschlossen. Bleibt gesund, BLEIBT ZUHAUSE, und genießt die Ausstellungen ausnahmsweise in digitaler Form hier auf PiB! Ps: Folgt PiB auf Instagram für die kommenden Takeovers von Galerist*innen & Künstler*innen!
© Silke Helmerdig

Ausstellung & Symposium

ES KÖNNTE SO GEWESEN SEIN

Symposium
Sonntag, 22. November 2015, 10-17h (Facebook Event)
Vortragende:
Eric Aichinger, Thomas Florschuetz, Silke Helmerdig, John Hilliard, Bertram Kober, Loredana Nemes, Manfred Schmalriede
Ausstellung
Vernissage: Freitag, 20. November 2015, 19h
Ausstellung: 21. – 29. November 2015 (besondere Öffnungszeiten: Di-So 13-18h)
Künstler:
Thomas Florschuetz, Silke Helmerdig, John Hilliard, Bertram Kober, Ute Lindner, Loredana Nemes

Beschreibung

Am 22. November findet von 10-17 Uhr unser alljährliches Symposium unter dem von Roland Barthes entlehnten Titel „Es könnte so gewesen sein“ statt. Neben theoretischen Beiträgen von Prof. Manfred Schmalriede und Eric Aichinger werden Fotokünstler und -künstlerinnen ihre Arbeiten vorstellen. Wir freuen uns sehr, dass wir neben Thomas Florschuetz, Silke Helmerdig, Bertram Kober und Loredana Nemes auch den englischen Künstler John Hilliard dazu gewinnen konnten.

Der Eintritt ist frei. Bitte melden Sie sich an unter: moc.n1593797402ilreb1593797402-eluh1593797402cs-eu1593797402en@ec1593797402iffo1593797402. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.

Am Freitag, den 20. November, wird die gleichnamige Ausstellung um 19 Uhr eröffnet. Mit Arbeiten von Thomas Florschuetz, Silke Helmerdig, John Hilliard, Bertram Kober, Ute Lindner und Loredana Nemes.

Event Details

© Silke Helmerdig
|||::
Brunnenstraße 188-190, 10119 Berlin, Germany

Artikel Kategorien & Tags