Gruppenausstellung

»Einblicke«

Das Team der Neuen Schule für Fotografie stellt aus

Eva Bertram, Ben Chislett, Ulrich Hagel, Susanne Holschbach, Georg Jaenisch, Bertram Kober, Ute Lindner, Bodo Müller, Natascha Pötz, Eckart Pscheidl-Jeschke, Arne Reinhardt, Manfred Schmalriede, Ina Schröder, Marc Volk

Auch wenn die Studierenden im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen, verbirgt sich hinter den Kulissen der Neuen Schule für Fotografie ein kreatives und vielfältiges Team aus einem guten Dutzend FotografInnen, KünstlerInnen und Fachleuten, die den Laden am Laufen halten. Wir alle sind neben unserer hiesigen Tätigkeit mit eigenen Projekten ganz unterschiedlicher Art beschäftigt, sind mitunter viel unterwegs und oft an entgegengesetzten Ecken und Enden der Foto- und Kunstszene in Berlin und überall auf der Welt involviert.

Mit dieser Ausstellung geben wir einen kleinen Einblick in unser eigenes Schaffen – nicht nur für die Öffentlichkeit, sondern auch für unsere Studierenden, KollegInnen und alle, die sich für das breite Spektrum begeistern können, das die Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Anwendungsbereichen der Fotografie bietet.

© Marc Volk

Begleitende Veranstaltungen

Donnerstag, 5. Juli 2018, 18:30h
Buchpräsentation (in dt. Sprache):
»Bilder verteilen. Fotografische Praktiken in der digitalen Kultur«
Susanne Holschbach, Neue Schule für Fotografie, und Winfried Gerling, Fachhochschule/Universität Potsdam, geben Einblick in die Themen ihrer jüngst im transcript Verlag erschienenen Publikation und stellen sie zur Diskussion.

26. Mai — 15. Juli 2018
Vernissage: Freitag, 25. Mai, 19h
Buchpräsentation: Donnerstag, 5. Juli, 18:30h

Brunnenstraße 188-190, 10119 Berlin
[Mitte | Mitte]

Öffnungszeiten: Do-So 13-18h

Eintritt frei

Weitere Empfehlungen für…
Berlin | Mitte

COVER FOTO: Wim Wenders, reluctant, unknown photographer, 1971 © Wim Wenders, Courtesy Wim Wenders Stiftung. Ausstellung »Wim Wenders . Sofort Bilder« bei C/O Berlin.

Der »PiB Guide«

Printausgabe gewünscht? Entdecke PiBs Empfehlungen für Juli/August 2018 im neuen PiB Guide Nº19! Diese Ausgabe von PiBs zweimonatlichem Kunstführer ist erschienen als A6 Booklet / 44 Seiten / mit Texten auf Deutsch & Englisch. Der Versand ist möglich innerhalb Deutschlands und in alle EU-Länder.

Hinweis: Druckschluss für den PiB Guide Nº20 Sep/Okt ist Dienstag, der 14. August.
Exemplar bestellen!

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel:
Suche