PiB Guide Nº39 NOV/DEC 2021 ➽ Pre-order today / Jetzt vorbestellen!

»ANNA, DAVID, SEBASTIAN, VERONIKA – Heiligenbilder aus der Zeit gefallen«

Oliver Möst | Camera Obscura Portraits
Richard Heß | Skulpturen in Stein und Bronze

Die Ausstellung mit Portraits aus der Camera Obscura von Oliver Möst und Skulpturen von Richard Heß stellt das Heiligenbild in einen aktuellen, zeitgenössischen Kontext. Zugrunde liegen diesen Werken die klassischen Überlieferungen von Heiligendarstellungen in der Malerei und als Skulptur, die über Jahrhunderte hinweg neu interpretiert wurden. Oliver Möst hat aus dem umfangreichen Kaleidoskop der Heiligen des Mittelalters eine Auswahl getroffen, die als Schutzpatrone für verschiedene Berufssparten gelten. SeineSerie stellt eine moderne Version von „Patronatsheiligen des 21. Jahrhunderts“ vor: der des Arztes, Musikers, Lehrers, Fotografen. Vor die Camera Obscura treten Personen aus seinem Umkreis in Alltagskleidung.

Das figürlich realistische Menschenbild ist bei Richard Heß fest verwurzelt. Dabei verzichtet er auf das klassische Figurenideal, sondern betont Unvollkommenheit und Verletzlichkeit. Die lebensgroßen Skulpturen von Richard Heß erlauben eine Begegnung und Auseinandersetzung mit dem Heiligenbild im 21. Jahrhundert.

Eröffnung: Sonntag, 14. Mai 2017, 12 Uhr
Facebook Event

Begrüßung
Heike Schmitt-Schmelz | Bezirksstadträtin

Grußwort
Hannes Langbein | Stiftung St. Matthäus, Kulturstiftung des EKBO

Einführung
Elke von der Lieth | Kommunale Galerie Berlin
Kathrin Kohle | Freie Kuratorin für Fotografie

Rahmenprogramm

Mittwoch, 14. Juni, 18 Uhr
Führung und Gespräch
Oliver Möst und Kathrin Kohle
Facebook Event

Sonntag, 16. Juli 2017, 12 Uhr
Vortrag von Oliver Möst
Heiligenbilder aus der Camera Obscura
Facebook Event

© Oliver Möst, Veronika – Patronin Der Fotografinnen, Claudia Rorarius, Berlin 2010
[rhc_venue_image]

15. Mai – 20. August 2017
Vernissage: Sonntag, 14. Mai 2017, 12h
+ Rahmenprogramm: siehe oben

[btn_ical_feed]

Hohenzollerndamm 176, 10713 Berlin [Wilmersdorf | Charlottenburg-Wilmersdorf]

Öffnungszeiten: Di-Fr 10-17h, Mi 10-19h, So 11-17h

Eintritt frei

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº38
SEP/OKT 2021

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der neue PiB Guide Nº38 SEP/OKT 2021 ist erschienen als Booklet, A6 Format · 40 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº39 NOV/DEZ 2021 ist der 15. Oktober 2021.
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, sowie aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: