Einzelausstellung

»No Escape from Paradise«

Eva Brunner

Auch im November geöffnet / Also open during November

Der Garten Eden stellt sich in den Bildern von Eva Brunner als ein labyrinthischer Ort dar, oszillierend zwischen Natürlichkeit und Künstlichkeit, losgelöst vom Irdischen und doch wieder geerdet im menschlichen Körper. Gibt es ein Entrinnen aus diesem ewigen Glück, oder ist der Mensch gefangen in der permanenten Suche nach ihm? Von oft mystisch wirkender Schönheit geblendet, tauchen wir in eine Welt ein, die keiner Logik von Ort und Zeit mehr folgt. Im permanenten Wechsel der Perspektiven und Lichtstimmungen fügen sich Fotografien von paradiesischen Landschaften, geheimnisvollen Körperinszenierungen mit Spuren der Zivilisation zu einem surrealen Bilderstrom zusammen. (Text: Wolfgang Zurborn)

Die Schweizer Autorin und Fotografin Eva Brunner war Meisterschülerin von Arno Fischer an der Ostkreuzschule für Fotografie und besuchte Seminare bei Anders Petersen, Sven Marquardt & Wolfgang Zurborn. Seit 2006 stellt sie ihre Projekte im In- und Ausland aus.

Begleitprogramm

Freitage, 30. Okt + 6. Nov 2020, 19 Uhr
Arkadia & andere Paradiese
Lesungen von Bernhard Kempen.
In dt. Sprache. Wir bitten um Anmeldung unter moc.r1656539265ennur1656539265bave@1656539265liam1656539265

Freitag, 6. Nov 2020, 19 Uhr > Entfällt!
Die Paradiesvögel, Queer-Comedy mit Barbara & Bernhard.
In dt. Sprache.

Im Rahmen des MONAT DER FOTOGRAFIE-OFF BERLIN 2020
15. Okt — 30. Nov 2020

16. Okt — 8. Nov 2020
Vernissage: Donnerstag, 15. Okt, 19 – 21 Uhr
Begleitprogramm: bitte siehe oben

Bülowstraße 11, 10783 Berlin
[Ortsteil: Schöneberg | Bezirk: Tempelhof-Schöneberg]

Öffnungszeiten: Di – So 14 – 20 Uhr
Neue Öffnungszeiten im Nov: Mi – So 15 – 19 Uhr

Eintritt frei

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº41
MAR/APR 2022

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der neue PiB Guide Nº41 MAR/APR 2022 ist erschienen als Booklet, A6 Format · 36 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº42 MAY/JUNE 2022 ist der 19. April 2022!
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, sowie aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel:
Suche