The galleries in Berlin are currently closed to visitors until further notice in order to help contain the spread of the coronavirus. Stay healthy, STAY AT HOME, and enjoy exploring the artworks digitally here on PiB! ps: Also follow PiB on Instagram for the upcoming takeovers by gallerists & artists!
Als Schutz vor der Verbreitung des COVID-19 Virus sind die Berliner Galerien für den Publikumsverkehr geschlossen. Bleibt gesund, BLEIBT ZUHAUSE, und genießt die Ausstellungen ausnahmsweise in digitaler Form hier auf PiB! Ps: Folgt PiB auf Instagram für die kommenden Takeovers von Galerist*innen & Künstler*innen!

Publikation / Ausstellung / Künstlergespräch & Buchpräsentation

Hartmann Books

Ingar Krauss
»Hütten Hecken Haufen«

Anlässlich der Vorstellung von Ingar Krauss‚ neuem Buch „Hütten Hecken Haufen“ führt Inka Schube vom Sprengel Museum Hannover ein Gespräch mit dem Künstler. Die Überblicksausstellung „Lichtungen“ in der Galerie Pankow geht der Entwicklung und Wiederkehr des Naturthemas in Krauss‘ Werk nach – von den frühen Porträts zu den jüngsten seriellen Arbeiten, die in die aktuelle Publikation münden.

Die Bilder in „Hütten Hecken Haufen“ (dem zweiten Buch von Ingar Krauss bei Hartmann Books nach „39 Bilder“ von 2016) zeigen vom Menschen geordnete Natur. In den lakonischen Ansichten ländlicher Kleingärten, die Krauss zwischen 2010 und 2017 vor allem in Brandenburg aufgenommen hat, finden sich verdichtete Spuren menschlicher Ordnungsbemühungen, die im Bildgefüge grafische und skulpturale Dimensionen annehmen. Im Schwarzwald entstanden Bilder von Holzstößen und -haufen, deren abstrakte Formen sich gleichsam organisch in ihre natürliche Umgebung einfügen und die an Werke der Land Art denken lassen. Krauss knüpft mit diesen Arbeiten bei den amerikanischen New Topographics der 1970er Jahre an, weil er, wie Ulf Erdmann Ziegler schreibt, „alles einlöst, was man damals von einem Bild wollte, das Umkippen einer Beobachtung in eine irgendwie ‚höhere‘ Ordnung; die Monumentalisierung des Alltags nicht durch Rückgriff auf monumentalisierende Genres, sondern durch das Bestechende des Bildaufbaus.“

Die AusstellungLichtungen“ ist noch bis 28. Juli in der Galerie Pankow zu sehen.
Galerie Pankow, Breite Straße 8, 13187 Berlin.
Öffnungszeiten: Di – Fr 12 – 20 Uhr, Sa/So 14 – 20 Uhr.
Eintritt frei.

Dienstag, 18. Juni 2019, 19 Uhr
Künstlergespräch & Buchpremiere
Ingar Krauss im Gespräch mit Inka Schube (Kuratorin für Fotografie am Sprengel Museum Hannover).
Veranstaltungsort: Galerie Pankow. Eintritt frei.

© Ingar Krauss. Book Cover of »Hütten Hecken Haufen«, Hartmann Books, 2019

Ingar Krauss
Hütten Hecken Haufen

Veröffentlicht von Hartmann Books
Hardcover 24 x 26 cm
88 Seiten mit 54 Triplex Abbildungen
Texte von Christiane Stahl und Kenneth Anders
Deutsch/Englisch
Gestaltung arc – Bartsch/Grimberg, Berlin
Juni 2019
ISBN 978-3-96070-038-8

Hartmann Books

Besuche die Website von Hartmann Books

Alle Artikel auf PiB zu Ingar Krauss | Hartmann Books

Promote Your Photographic Publication Via PiB!
Promote Your Photographic Publication Via PiB!

Present your publication…

…with PiB to a dedicated audience of art & photography enthusiasts in Berlin & beyond!
A feature is possible in PiB’s print issue and/or online.
Photobooks should (in the broadest sense) have a thematic reference to Berlin,
photography magazines on the other hand can comprise various topics.
Read more

Discover more
Photobooks & Publications
…featured on PiB!

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº31
JULI/AUG 2020

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der PiB Guide Nº31 JULI/AUG ist zur Zeit erhältlich als Booklet, DIN A6 Format · 28 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº32 SEP/OKT 2020 ist der 18. August.
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel:
Suche