Einzelausstellung

»Blumen am Kreuzberg«

Josef Wolfgang Mayer

Blumen am Kreuzberg zeigt Farbfotografien von Josef Wolfgang Mayer aus der Serie BERLIN (2006 – 2016), einer Stadt im Wandel. Im Zusammenspiel architektonischer Formen, zufällig vorhandener Objekte und Wortzeichen, ein neben – und miteinander unterschiedlichster Epochen der Stadt und der Kulturen seiner Bewohner. Die nur scheinbar banalen Ansichten in denen bei genauer Betrachtung auch leise Ironie sichtbar wird, sind mit einer 4×5 Inch Kamera aufgenommen. Es sind detailgenaue Bilder, für die der Fotograf im Sinn der „stillen“ Fotografie auf technische und visuelle Tricks sowie vermeintlich großartige Sujets bewusst verzichtet und die in der Tradition der „Straight Photography“ nicht inszeniert und nicht bearbeitet sind. Unpathetische, präzise komponierte Farbfotografien, deren Sachlichkeit gleichzeitig Poesie entfalten. Berlin in  Farbe – eine Entdeckungsreise zwischen Supermärkten, Clubs, Hinterhöfen, Straßenszenen und „Blumen“ am Kreuzberg.

Rahmenprogramm

Mi, 25. April 2018, 18-20h
Vernissage

Sa, 26. Mai 2018, 19-22h
Finissage

19.30 Uhr Lesung / Gespräch (de) mit Leander Steinkopf („Stadt der Feen und Wünsche“)

26. April — 26. Mai 2018
Vernissage: Mittwoch, 25. April, 18-20h
+ Rahmenprogramm: siehe oben

Oranienstraße 15, 10999 Berlin
[Kreuzberg | Friedrichshain-Kreuzberg]

Öffnungszeiten: Fr 13-17h, und nach Vereinbarung
Erweiterte Öffnungszeiten zum Gallery Weekend Berlin 2018 (April 27 – 29):
Fr & Sa 13-17h (Der Künstler ist anwesend)

Eintritt frei

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

Der »PiB Guide«

Entdecke interessante Fotografieausstellungen in Berlin im Nov/Dez 2018 – mit dem neuen PiB Guide Nº21! Diese Ausgabe von PiBs zweimonatlichem Kunstführer ist erschienen als A6 Booklet / 52 Seiten / mit Texten auf Deutsch & Englisch.

PS: Ein Geschenkabo des PiB Guides ist ein ideales Weihnachtsgeschenk! :)
Jetzt bestellen!

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: