Gruppenausstellung

»von hier aus…«

Fotoschule Berlin / Klasse Michalak

Axel Gehrke, Katja Hammerle, Anna Homburg, Jürgen Hurst, Rainer Menke, Birgit Nitsch, Karin Rasper, Sibille Riechardt, Susanne Rehm, Sebastian Schmidt, Wilhelm Schünemann, Katharina Stöcker, Edda Wilde
Historische Position: Roger Lips

Jeder Blick auf eine Zukunft braucht einen Bezug auf etwas, das ist. Ob es sich dabei um innere oder äußere Dinge handelt, ob der Bezug romantisch, analytisch, ablehnend oder utopisch ist, bleibt sekundär. Ausschlaggebend ist die Spannung zwischen dem, was ist, und dem, was werden soll. »von hier aus…« zeigt einen Moment der persönlichen Auseinandersetzung mit dem Aktuellen und eröffnet eine (fragende) Perspektive auf das, was kommt. Verschieden, wie die Fotografierenden selbst, sind die Blinkwinkel: persönlich, politisch, sozial oder auf den Wandel des Mediums selbst bezogen.

Neben neuen Arbeiten bieten im Eingangsbereich einige Arbeiten des 1993 verstorbenen Kölner Künstlers Roger Lips den Reflex auf eine noch nicht so ferne, aber doch bereits historische Position.

Weitere Infos: www.exhibit.photocentrum.de/klasse-michalak

Die Ausstellung ist Teil des EMOP Berlin — EUROPEAN MONTH OF PHOTOGRAPHY 2018.

27. Okt — 6. Nov 2018
Vernissage: Freitag, 26. Okt, 19h
Dialogische Führung: Sonntag, 4. Nov, 15h
Finissage: Sonntag, 4. Nov, 16h

Mariannenplatz 2, 10997 Berlin
[Kreuzberg | Friedrichshain-Kreuzberg]

Öffnungszeiten: Mo-Fr 13-19h, Sa & So 14-20h

Eintritt frei

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

PiBs Printausgabe
Der »PiB Guide«

#pibguide

Entdecke spannende Fotografieausstellungen in Berlin – im neuen PiB Guide Nº26 SEP/OKT 2019! Diese Ausgabe von PiBs zweimonatlichem Kunstführer ist erschienen als A6 Booklet · 44 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch. Weltweiter Versand.

Bestelle Dein Exemplar
Anm. d. Red.: Einreichungen für die Veröffentlichung in PiBs kommender Printausgabe sind aktuell willkommen! Druckschluss für den PiB Guide Nº27 NOV/DEZ 2019 ist der 15. Okt 2019.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: