The galleries in Berlin are currently closed to visitors until further notice in order to help contain the spread of the coronavirus. Stay healthy, STAY AT HOME, and enjoy exploring the artworks digitally here on PiB! ps: Also follow PiB on Instagram for the upcoming takeovers by gallerists & artists!
Als Schutz vor der Verbreitung des COVID-19 Virus sind die Berliner Galerien für den Publikumsverkehr geschlossen. Bleibt gesund, BLEIBT ZUHAUSE, und genießt die Ausstellungen ausnahmsweise in digitaler Form hier auf PiB! Ps: Folgt PiB auf Instagram für die kommenden Takeovers von Galerist*innen & Künstler*innen!
Untitled, 2015 © Sasha Kurmaz

Einzelausstellung

»I See the Things«

Sasha Kurmaz

Vernissage: Samstag, 15. Oktober 2016, 19h
Ausstellung: 16. Oktober – 26. November 2016
Öffnungszeiten: Sa 15-19h, und nach Vereinbarung
Eintritt frei
Barrierefrei: Nein
Weitere Veranstaltungen von exp12

Beschreibung

Sasha Kurmaz richtet in seinen Fotografien und künstlerischen Interventionen unsere Aufmerksamkeit auf den urbanen öffentlichen Raum. Er erkundet diesen Raum und dokumentiert, wie der Mensch mit seiner Umgebung in Dialog tritt. Ein Dialog, der sich trotz und gerade gegen stadtplanerische, kommerzielle und ästhetische Vorgaben entwickelt. Der städtische Raum wird auf unvollkommene, teilweise ironische Weise durch die Protagonisten seiner Bilder angeeignet. Vergleichbar einer Feldforschung erhebt Sasha Kurmaz visuelle Daten, die uns zeigen, wie sich Objekte und Architektur im öffentlichen Raum dadurch verändern.

Sasha Kurmaz (1986) lebt und arbeitet in Kiev, Ukraine. Er hat seinen Abschluss an der National Academy of Managerial Staff of Culture and Arts in Kiev gemacht und arbeitet mit Fotografie, öffentlichen Interventionen und Malerei. Seine Arbeiten wurden international ausgestellt u.a. im Centre for Contemporary Art Ujazdowski Castle in Warschau (2013), ZKM in Karlsruhe (2013), Künstlerhaus Wien (2014), Saatchi Gallery in London (2015) und C/O Berlin (2016). Seine Arbeiten wurden zudem in internationalen Zeitungen veröffentlicht, u.a. Foam, YET, Vice, Libération, Krytyka Polityczna, Bloomberg Businessweek und Rolling Stone.

Part of the Monat der Fotografie OFF Berlin 2016.
Discover more Festival highlights on PiB under the tag #MdF OFF Berlin 2016!

Teil des Monat der Fotografie OFF Berlin 2016.
Entdecke weitere Festival-Highlights auf FiB unter dem Tag #MdF OFF Berlin 2016!

Event Details

Untitled, 2015 © Sasha Kurmaz
|||::
Greifswalder Straße 217, 10405 Berlin, Germany

Tags