The galleries in Berlin are currently closed to visitors until further notice in order to help contain the spread of the coronavirus. Stay healthy, STAY AT HOME, and enjoy exploring the artworks digitally here on PiB! ps: Also follow PiB on Instagram for the upcoming takeovers by gallerists & artists!
Als Schutz vor der Verbreitung des COVID-19 Virus sind die Berliner Galerien für den Publikumsverkehr geschlossen. Bleibt gesund, BLEIBT ZUHAUSE, und genießt die Ausstellungen ausnahmsweise in digitaler Form hier auf PiB! Ps: Folgt PiB auf Instagram für die kommenden Takeovers von Galerist*innen & Künstler*innen!

Gruppenausstellung

»Unkraut und Lilien«

Kerstin Koletzki & Andrea Jaschinski

Leise Aktfotografie und zart Blühendes neben hellen Silhouetten auf blauem Papier. Im Zentrum steht die Sicht auf das Schöne und das Vergängliche.
Sehr behutsam und in poetischem Erzählton entwickeln die Fotokünstlerinnen ein Podest für Assoziationen des Betrachters. In der tiefen, zeitlosen Ruhe, die ihre Bilder ausstrahlen, entstehen vor dem inneren Auge ganz eigene Geschichten.
Kerstin Koletzki und Andrea Jaschinski nähern sich der Thematik mit unterschiedlichen lichtbildnerischen Verfahren: Analoge Schwarz-Weiß-Fotografien treffen auf Solarfotogramme.

Kerstin Koletzki hat Kommunikationsdesign in Berlin studiert und war Meisterschülerin bei Arno Fischer, an der Ostkreuzschule.
Ihre Fotografien wurden veröffentlicht im Rotbuchverlag, Verlag liebeskind, Pages, Der Greif, Das Magazin u.a.
Aktuell ist eine Einzelausstellung mit ca. 60 Fotografien im Kunstraum-Braugasse, Hoyerswerda, mit dem Titel „Atem“, noch bis 20.07.2017 zu sehen.
www.kerstinkoletzki.de

Heute habe ich an gestern gedacht. Es ist, als wäre es nicht mir passiert. Damit ich nichts vergesse von diesen Tagen, sammle ich die Zeit ein, für morgen.“

Andrea Jaschinski hat Kommunikationsdesign und Fotografie in Berlin und Brighton studiert. Sie arbeitet als selbständige Grafikerin und Layouterin in ihrem Büro vitamin-a-design. Von ihrer mehrjährigen Dokumentation „Vergangenheit mit Zukunft“ in Berlin-Schöneweide wurde 2009 ein Buch publiziert.
Für die florale künstlerische Arbeit hier nutzt sie die Technik der Cyanotypie.
www.vitamin-a-design.de

Mein Augenmerk gilt den kleinen und flüchtigen Dingen des Alltags, und der Atmosphäre, die sie umgibt …“

[rhc_venue_image]

20. Juni – 20. Juli 2017

[btn_ical_feed]

Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Str. 141, 12043 Berlin
[Neukölln | Neukölln]

Öffnungszeiten: täglich 10-24h

Eintritt frei

Weitere Empfehlungen für…
ganz Berlin

PiBs aktuelle Printausgabe
PiB Guide Nº32
SEP/OKT 2020

#pibguide

Entdecke großartige Fotografieausstellungen in Berlin in PiBs zweimonatlicher Printausgabe, dem PiB Guide! Der PiB Guide Nº32 SEP/OKT ist erhältlich als Booklet, DIN A6 Format · 56 Seiten · mit Texten auf Deutsch & Englisch · weltweiter Versand.

PiB Guide bestellen
Werde Teil von PiBs kommender Printausgabe!
Präsentiere Deine Fotografieausstellung/-veranstaltung (oder Fotobuch/-magazin) PiBs internationaler Lesern & Fotografie-Enthusiasten!
Der Druckschluss für den PiB Guide Nº33 NOV/DEZ 2020 ist der 17. Oktober 2020.
Weiterführende Infos bitte siehe PiBs Media Kit, aktuelle Anzeigenpreise gerne jederzeit auf Anfrage.
Hinweis: PiB Online-Features sind jederzeit möglich – hierfür gilt o.g. Druckschluss nicht.

PiBs E-Newsletter

Melde dich an für PiBs kostenlosen Email-Newsletter und bleibe auf dem Laufenden in Berlins Fotografieszene! Mit Liebe zusammengestellt, herausgegeben einmal wöchentlich auf Deutsch & Englisch – für eine internationale Leserschaft bestehend aus Fotografieliebhabern, Sammlern, Kuratoren und Journalisten.

Newsletter-Anmeldung

Du & PiB

Erreiche gezielt ein kunst- und fotografieinteressiertes Publikum in Berlin & darüberhinaus – durch die Präsentation deiner Ausstellung/Veranstaltung oder Institution/Produkt/Dienstleistung mit PiB!

Weiterlesen
#Tags zu diesem Artikel: