The galleries in Berlin are currently closed to visitors until further notice in order to help contain the spread of the coronavirus. Stay healthy, STAY AT HOME, and enjoy exploring the artworks digitally here on PiB! ps: Also follow PiB on Instagram for the upcoming takeovers by gallerists & artists!
Als Schutz vor der Verbreitung des COVID-19 Virus sind die Berliner Galerien für den Publikumsverkehr geschlossen. Bleibt gesund, BLEIBT ZUHAUSE, und genießt die Ausstellungen ausnahmsweise in digitaler Form hier auf PiB! Ps: Folgt PiB auf Instagram für die kommenden Takeovers von Galerist*innen & Künstler*innen!
© Sinem Dişli

Gruppenausstellung

»TRANS FORM FAULT«
Gegenwartspositionen türkischer Fotografie

Orhan Cem Çetin, Veysel Çolak, Sinem Dişli, Ece Eldek, Ahmet Unver, Cemre Yeşil

Vernissage: Freitag, 11. November 2016, 19h (Facebook Event)
Ausstellung: 12. November – 4. Dezember 2016
Kuratiert von Anna Maria Katz (freelance curator) & Kathrin Tschirner (aff team)
Artist Talk (in engl. Sprache): Samstag, 12. November 2016, 15h (Details s.u.)
Öffnungszeiten: Sa & So 15-18h
Eintritt frei
Barrierefrei: Ja

Beschreibung

Die Türkei ist ein Land, in dem viele Strömungen aufeinanderprallen: Politisch, das laizistische Militär auf der einen, und die konservativ religiös geprägte Regierung auf der anderen Seite. Neben diesem Spannungsfeld gipfeln in der türkischen Gesellschaft weitere krisenhafte Fragen unserer Zeit: Zu nennen wären unter anderem die eingeschränkte Meinungs- und Pressefreiheit, Angst vor Terror im Alltag und die Einschränkung der individuellen Rechte. Doch wie erleben die KünstlerInnen dieses Umfeld und können unter diesen Bedingungen die Themen ihrer Zeit ver- oder erarbeiten?

Der Ausstellungstitel „TRANS FORM FAULT“ nimmt – im übertragenen Sinne – Bezug auf diese aktuelle Thematik: Der englische Begriff Transform fault (im Deutschen Transformstörung) beschreibt in der Geowissenschaft Horizontalverschiebungen von tektonischen Platten, welche im Großraum Istanbul zu Reibungen und so zu spontanen Entladungen wie Erdbeben und dadurch zu Zerstörung führen können.

Seit vielen Jahren initiiert die aff Galerie e.V. ein Ausstellungsprogramm für national und international aufstrebende KünstlerInnen. Zusammen mit der Kuratorin Anna Maria Katz, präsentiert die aff Galerie mit der Ausstellung „TRANS FORM FAULT. Gegenwartspositionen der türkischen Fotografie“ einen Einblick in das breite Spektrum der türkischen Gegenwartsfotografie. Hierfür sind sechs türkische KünstlerInnen eingeladen, die Auseinandersetzung mit den Themen ihrer Zeit aufzuzeigen, die unter anderem die politischen Themen und die sozio-kulturellen Strukturen der Gesellschaft in der Türkei reflektieren. Die ausgewählten Fotoserien der KünstlerInnen Orhan Cem Çetin, Veysel Çolak, Sinem Dişli, Ece Eldek, Ahmet Unver und Cemre Yeşil changieren dabei zwischen Dokumentarischem und Politischem, Poetischem und Abstraktem, Verletzlichkeit und Stärke.

Am Samstag, den 12. November 2016 um 15 Uhr findet ein Künstlergespräch statt, moderiert von Anna Maria Katz. Die ausstellenden Künstler_innen sprechen über ihre Werke, ihr Schaffen im Allgemeinen sowie die unterschiedlichen Arbeitsbedingungen in der Türkei im Vergleich zu Deutschland.

Part of the Monat der Fotografie OFF Berlin 2016.
Discover more Festival highlights on PiB under the tag #MdF OFF Berlin 2016!

Teil des Monat der Fotografie OFF Berlin 2016.
Entdecke weitere Festival-Highlights auf FiB unter dem Tag #MdF OFF Berlin 2016!

Event Details

© Sinem Dişli
|||::
Kochhannstraße 14, 10249 Berlin, Germany

Featured Events

PiB also recommends in Friedrichshain-Kreuzberg
FiB empfiehlt außerdem in Friedrichshain-Kreuzberg

Tags