© Igor Samolet, »be Happy!«, Published By Peperoni Books, 2013

Buchpräsentation / Einzelausstellung

»be happy!«

Igor Samolet

Buchpräsentation & Vernissage: Samstag, 28. November 2015, 19h
IGOR SAMOLET wird anwesend sein.
Ausstellung: 29. November – 31. Dezember 2015
Öffnungszeiten
Mi, Fr & Sa, 14-19h

Beschreibung

Igor Samolets Buch ›be happy!‹ führt mitten hinein in das wilde Treiben einer Gruppe von jungen Leuten in Russland. Nächtliche Sauftouren und wüste Parties in Abrisshäusern mit ungezügeltem Alkohol- und Drogenkonsum, mit Sex, Gewalt und Pornographie. Der Sturm der Jugend tobt in der Clique, dass es nur so kracht.

Igors entfesselte Linse ist Teil der Action und zur Stelle, wenn geliebt, gesoffen, gestritten und geprügelt wird und wenn sich surreal anmutende Szenen im Licht lodernder Feuer unter dem Nachthimmel in ihrer ganzen Komplexität entfalten. Einfach eine wilde Nacht.

Aber Igor bleibt auch im hellen Tageslicht ganz nah an seinen Akteuren und wir sehen die körperlichen und seelischen Blessuren. Auf die ausgelassene Feier folgt kein geregelter Alltag, sondern ein Dauerkater mit zu vielen Zigaretten, zu viel Alkohol, zu viel Posing und ziellosem Sex, jetzt mit Küche, Kind und Kegel zwischen schmutziger Wäsche, zerfetzten Matratzen und gekochten Kartoffeln, flimmernden Fernseh- und Computerbildschirmen und Waschmaschinen. Bis die Nacht den Tag verschluckt und die kommende Nacht wieder im Koma endet.

Durch die unmittelbare Direktheit der Fotgrafie, die kluge Dramaturgie, die durch zwei Nächte und einen Tag führt, und die clevere Montage von dokumentarischen und inszenierten Aufnahmen mit kryptischen Mustern und Zeichen scheinen unter der Oberfläche die großen quälenden Fragen durch: Die Sehnsucht nach Wahrhaftigkeit, Liebe, Lust und Ekstase.

Oder einfach die Frage nach Zukunft.

Über den Künstler

(dieser Text ist nur auf englisch verfügbar)

Igor Samolet, born in 1984, Russia.
Documentary photographer. The lead character of his works is a person hopping, making mistakes. The main theme of his creation is human relations. Working on projects for a long time and in personal places, the author reaches the necessary level of truth and openness and gets the possibility to see not only the joyful part of life. Igor is interested not in outer reasons of his characters’ actions, but the nature of their intimate cravings and wishes.

Über das Buch

© Igor Samolet, »be happy!«, published by Peperoni Books, 2013

Igor Samolet

be happy!

Verlag: Peperoni Books, 2013
23,5 x 17 cm
104 Seiten
Zahlreiche Farbabbildungen
Fadenheftung, Softcover im Schuber
ISBN: 978-3-94-1825-54-3
EUR 25

Peperoni Books Trade Edition / Included in „The Photobook: A History Volume III“ by Parr/Badger / Silber beim Deutschen Fotobuchpreis 2014
Kaufen bei 25books

Event Details

[postinfo meta_key=’enable_postinfo‘ meta_value=’1′ default=’1′ class=’se-dbox‘][postinfo meta_key=’enable_venuebox‘ meta_value=’1′ default=’1′ id=’venuebox‘ class=’se-vbox‘]

Featured Events

PiB also recommends in Mitte
FiB empfiehlt außerdem in Mitte

Tags